Im Gegensatz zu künstlichen Blumen aus Plastik, welche ihre natürlichen Vorbilder zu kopieren versuchen, sind Trockenblumen eine natürliche Alternative oder Ergänzung.
Sie lassen sich mit Gewächsen aller Art kombinieren, aber auch mit Plastik- oder Seidenblumen. Dabei unterwerfen sie sich keiner Jahreszeit und bieten viel Spielraum für Kreativität.
Schnittblumen sind vergängliche Schönheiten. Nach Möglichkeit sollte man schon beim Kauf darauf achten Blumen zu kaufen, die weitestgehend ohne Dünger gewachsen sind. Diese wachsen mitunter etwas langsamer aber sind dafür aber meist langlebiger.
Wir haben ein paar Pflegetipps für euch gesammelt mit denen man die Lebensdauer der farbenfrohen Gewächse weiter verbessern kann.
Kakteen und andere Sukkulenten erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Kamele der Pflanzenwelt sind eine exotische Zimmerdekoration und glänzen neben ihrem besonderen Aussehen durch ihre Anspruchslosigkeit bei der Pflege. Doch auch bei den genügsamen Wüstengewächsen kann man einige Dinge beachten damit sie optimal wachsen und gedeihen und vielleicht sogar blühen.